Facbook Logo

Ein Haus erzählt

Heringssalat - Tradition im SANDWIRTH

Veröffentlicht am: 17.01.2014

„War das Haus schon vor der Jahrhundertwende häufig für verschiedenste Veranstaltungen gewählt worden, so galt dies erst recht für die Zeit nach der Übernahme des Betriebes durch die Eheleute Jamek.  Alle großzügigen Veranstaltungen ernsten und heiteren Charakters, Militärkonzerte, k.k. Militärbankette der Klagenfurter Garnison, Wählerversammlungen, Partei- und Ständetagungen, die großen Sänger,- Trachten,- und sonstigen Feste, vor allem die angesehensten Gesellschaftsbälle fanden in den Sandwirtsälen viele Ballveranstaltungen abgehalten; dann prangten die Räume in verschwenderischem Blumenschmuck. Die Bälle beim Sandwirth kamen einem gesellschaftlichen Ereignis gleich. Die Ballabende begannen mit einem festlichen Essen und einem zweistündigen Konzert, ehe das Parkett zum Tanz freigegeben wurde. Die Ballnächte gab es dann zwar nicht mehr, sehr wohl aber hat sich der Heringschmaus am Aschermittwoch, bei dem es für rund zweihundertfünfzig Gäste  die erlesensten kulinarischen Spezialitäten der gerühmten Hotelküche gab, bis in die 80er Jahre des 20. Jahrhunderts erhalten.“
(Auszug aus dem Buch "Ein Haus erzählt" von Johanna König)


Mein derzeitiger Küchenchef "Gregor" und seine Crew haben seit gestern wieder den traditionellen Heringssalat - nach einem Rezept, dessen Geheimnis ich schon seit Jahrhunderten bewahre  - für meine Gäste im kulinarischen Angebot. Ich freue mich immer sehr darüber, wenn auch heute noch "meine" Traditionen von damals gelebt werden! 

 

Hotel Sandwirth GmbH
Pernhartgasse 9
9020 Klagenfurt am Wörthersee
T: +43 463 56209, F: +43 463 514322